Bakić & Kulstrunk Architekten

Seit 2012 organisieren wir Reisen über die Nachkriegsmoderne in der Region Kroatien, Bosnien & Herzegowina für interessierte Fachleute aus Architektur, Stadtplanung und anderen Disziplinen. Im Mittelpunkt der bisherigen Reisen standen die in letzter Zeit bekannt gewordenen Monumente und die Hintergründe ihrer Entstehung und ihres Verfalls.

Ein weiterer Themenschwerpunkt der interessante Einsichten garantiert ist der Bereich Wohnungsbau und Stadtplanung, denn die schnelle und intensive Urbanisierung der Region in den 50er und 60er Jahren hat die grossen Städte geprägt und verdient auch aus heutiger Sicht unsere Aufmerksamkeit. 

Die einmalige Landschaft der Adriaküste und ihre touristische Erschliessung durch grossartige Hotelanlagen der 60er und 70er Jahre, die mit öffentlich zugänglichen Stränden und Infrastrukturen bis heute Kondensationskeime für eine nachhaltige saisonale Nutzung bilden, sind in der heutigen Debatte um gesellschaftlich verträglichen Tourismus immer noch relevant.